Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
  • Sie befinden sich hier:  
  • Home
Notfallsnummer-oben
header_01header_01
ÖRHB_Logo_2
Werbebanner_btn_8510at
Helfen auch Sie!
Spenden_Bitte

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende

Ausbildung
Ausbildung_neu

St. Pölten
3. Juni 2010

Trümmereinsatz nach Gasexplosion

Nach einer Gasexlposion in St. Pölten wurde die ÖRHB um 8:00 Uhr alarmiert. Um gegen 10:00 Uhr trafen der Einsatzleiter und 6 Hundeführer mit Helfern der Landesgruppen Niederösterreich und Oberösterreich am Unglücksort ein.


Der Trümmerkegel wurde regelmäßig besichtigt. Die Suche mit den Hunden musste aber auf Grund der starken Rauchentwicklung immer wieder verschoben werden.

Um 18:45 Uhr wurden wir bei einer weiteren Einsatzbesprechung durch den Einsatzleiter der Feuerwehr darüber informiert, dass keine weitere Unterstützung der Rettungshunde notwendig ist, da durch die starke Rauchentwicklung auch in absehbarer Zeit keine Möglichkeit besteht, die Hunde einzusetzen.

 

Der Einsatz der ÖRHB wurde daher um 19:00 Uhr beendet.

Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang