Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
  • Sie befinden sich hier:  
  • Home
Notfallsnummer-oben
header_01header_01
ÖRHB_Logo_2
Werbebanner_btn_8510at
Helfen auch Sie!
Spenden_Bitte

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende

Ausbildung
Ausbildung_neu

Guntramsdorf
7. Oktober 2010

Suchaktion nach vermisstem Mann

Am 06.10.2010 wurde die Landesgruppe NÖ/Wien von der Tochter des Vermissten zur Unterstützung bei der Suche nach ihrem Vater angefordert. Am 07.10.2010 wurde um 06:00 Uhr die Alarmierung ausgelöst.


Gegen 09:00 Uhr begann das erste Trailerteam mit der Suche. 10 Minuten später folgte ein zweites Team. Etwa 45 min später begann der erste Trupp mit Flächenhunden die Suche.

Die Suche wurde schwerpunktmässig auf Weingärtengegend westlich von Guntramsdorf verlegt, weil der Vermisste dort oftmals seine Spaziergänge vornahm.


Auf Grund des ausgedehnten und uneinsichtigen Suchgebietes wurde mit Absprache der Landesleitung um 10:15 Bundesalarm ausgelöst. Weiters wurden die RH NÖ und die FF zur Unterstützung angefordert. Die FF begann Untersuchung der Uferränder und einer Oberflächenkontrolle der Wassers und der Wehren. Die Suche umfasste den kompletten Lauf der Gewässers von Pfaffstätten über Guntramsdorf bis Biedermannsdorf.
Zeitgleich wurde das östliche Flachgebiet zwischen Guntramsdorf und Münchendorf mit einem Sportflugzeug und Mitgliedern der FF von der Luft abgesucht.

 

Um 19:45 Uhr wurde der Einsatz mit Rücksprache der Polizei Guntramsdorf leider erfolglos abgebrochen.

Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang