Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
  • Sie befinden sich hier:  
  • Home
Notfallsnummer-oben
header_01header_01
ÖRHB_Logo_2
Werbebanner_btn_8510at
Helfen auch Sie!
Spenden_Bitte

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende

Ausbildung
Ausbildung_neu

Hoebersdorf
2. September 2011

Suchaktion nach abgängigem 28jährigen

Am 2. September 2011 wurde die Österreichische Rettungshundebrigade zu einem Sucheinsatz in die Nähe von Stockerau gerufen.

 

Ein 28jähriger junger Mann hatte sich in der Nacht von 01. auf 02. September verirrt. Zeitlich und örtlich desorientiert nahm er telefonisch Kontakt zu seiner Mutter auf, welche die Polizei alarmierte. Eine Handyortung missglückte, da nach kurzer Zeit der Handyakku des Vermissten leer war.


Zur weiteren Suche wurde die ÖRHB und die Mantrailing Academy Austria alarmiert. 10 Hundeführer und Helfer der ÖRHB und ein Mantrailer trafen bereits am Einsatzort ein, als der junge Mann von der Polizei desorientiert aber gesund gefunden wurde.

 

Wir danken für die Alarmierung!

Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang